Trinkwasserinformation

Trinkwasserinformation

Um sicherzustellen, dass unser Trinkwasser den strengen gesetzlichen Anforderungen entspricht, unternimmt die SÜC in regelmäßigen Abständen Trinkwasseranalysen. Einen aktuellen Auszug daraus haben wir nachfolgend in einer Übersicht für Sie zusammengestellt:


Einheit

Grenzwerte

Coburg, Dörfles-Esbach,
Lautertal

Grub a. Forst, Niederfüllbach, Weidhausen, Weitramsdorf

Neu- und Neershof

pH-Wert

-

6,5 - 9,5

7,81

8,29

8,09

Gesamthärte

°dH

-

10,0

6,2

5,9

Härtegrad

weich - hart

-

mittel

weich

weich

Elekt. Leitfähigkeit
25°C 
µS/cm 
2790 
 378  258  260

Calcium

mg/l

-

58,0

40,2

38,0

Natrium

mg/l

200,0

4,4

8,8

9,4

Chlorid

mg/l

250,0

12,5

12,9

12,3

Nitrat

mg/l

50,0

13,1

4,2

4,6

Fluorid

mg/l

1,50

0,18

0,05

0,13

Kalium

mg/l

-

4,3

0,7

0,7

Magnesium

mg/l

-

8,1

2,4

2,4

Sulfat

mg/l

250,0

46,7

17,6

17,8

* < bedeutet, dass die gemessenen Werte unterhalb der Nachweisgrenze liegen

Stand:  Grub a. Forst vom 18.10.2017
             Niederfüllbach, Weidhausen, Weitramsdorf vom 18.10.2017

          Neu- und Neershof vom 04.10.2016
             Coburg, Dörfles-Esbach, Lautertal vom 18.07.2017
         

Weitere Informationen

Sie möchten mehr über die Härtebereiche des SÜC-Trinkwassers erfahren? Weitere Informationen finden Sie hier.

  • SÜC Strom
  • SÜC Erdgas
  • SÜC Wasser
  • SÜC Fernwärme
  • IT/Glasfaser
  • SÜC Bus
  • AQUARIA