Ingenieur für Versorgungstechnik (m/w/d) für den Bereich Fernwärme/Kraftwerke

Wir sind ein kommunales Versorgungsunternehmen und beliefern unsere Kunden mit Strom, Gas, Wasser und Fernwärme. Innerhalb unseres Konzerns betreiben wir den öffentlichen Personennahverkehr sowie ein Hallen- und Freibad. Darüber hinaus bieten wir Ingenieurdienstleistungen in diesem Umfeld an. Ferner planen und realisieren wir die Erschließung von Coburg und der Region mit Glasfaser zu Telekommunikationszwecken und bieten unseren Kunden umfangreiche Rechenzentrumsdienstleistungen an.

Für unsere Hauptabteilung Fernwärme/Kraftwerke suchen wir ab sofort Ihre engagierte Unterstützung als 

Ingenieur (m/w/d) für Versorgungstechnik
für den Bereich Fernwärme/Kraftwerke

Ihre Aufgaben:

Sie verstärken diesen Bereich bei der technischen Projektierung und baulichen Umsetzung von Fernwärmeleitungen, Erzeugungs- bzw. haustechnischen Anlagen und verschiedenen Energiedienstleistungen im industriellen Sektor. Ihre Aufgaben sind die projektvorbereitenden Tätigkeiten wie die technische Aufnahme von Bestandsanlagen, Erstellung von Planungsunterlagen und die technische und wirtschaftliche Ausarbeitung von Energiekonzepten. Darüber hinaus unterstützen Sie uns bei dem technischen Betrieb von Energieerzeugungs,- und haustechnischen Anlagen. Sie arbeiten eng mit den anderen Bereichen der Hauptabteilung zusammen und wirken bei der Umsetzung von Projekten mit.

Ihr Anforderungsprofil:

Fachliche Basis ist Ihr erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium in den Fachgebieten Versorgungs-, Energietechnik oder Maschinenbau. Der sichere Umgang mit MS-Office Produkten sowie CAD-Programmen ist Ihnen vertraut. Sie sind bereit sich in hausinterne Softwareprogramme (Navision, Schleupen, GIS, California) einzuarbeiten. Selbstständiges Arbeiten, Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Organisationsvermögen sowie teamorientiertes und wirtschaftliches Denken sind Ihre persönlichen Erfolgsfaktoren. Der Besitz des Führerscheins Klasse B ist erforderlich.

Die Bereitschaft zur Ableistung von Sonntags-, Feiertags- und Nachtarbeit sowie Rufbereitschaft

Unsere Leistungen:

Ihr Engagement belohnen wir mit einer leistungsorientierten Vergütung. Neben besten beruflichen Perspektiven mit umfassenden Weiterbildungsmöglichkeiten bieten wir Ihnen zudem:

  • arbeitgeberfinanzierte Altersvorsorge entsprechend den Regelungen des öffentlichen Dienstes
  • flexible Arbeitszeitmodelle
  • gute Erreichbarkeit mit den öffentlichem Verkehrsmitteln
  • Angebote im Rahmen der Vereinbarkeit von Beruf und Familie, wie z. B. einen Zuschuss zu den Kosten der Kinderbetreuung
  • ein Betriebsrestaurant

Reizt Sie die Möglichkeit, Ihren beruflichen Erfolg in unserem Unternehmen zu realisieren? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihres frühestmöglichen Eintrittstermins und Ihrer Gehaltsvorstellung, die Sie bitte bis spätestens 31. August 2018 an unser Personalmanagement schicken.

Umfassende Informationen zu unseren Datenschutzhinweisen für das Bewerbungsverfahren sowie zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns finden Sie auf unserer Homepage unter www.suec.de/datenschutz.

SÜC
Personalmanagement
Bamberger Straße 2 – 6
96450 Coburg
Telefon: 09561 749-1630
Telefax: 09561 749-1961
E-Mail: personal@ceb.suec.de
  • SÜC Strom
  • SÜC Erdgas
  • SÜC Wasser
  • SÜC Fernwärme
  • IT/Glasfaser
  • SÜC Bus
  • AQUARIA